Es gibt auch gute Nachrichten aus dem letzten Jahr. Untersuchungen des unabhängigen britischen Klima- und Energie Thinktanks Ember und der deutschen Denkfabrik Agora Energiewende haben ergeben, dass in 2020 in der EU erstmals mehr Strom aus erneuerbaren Energien erzeugt wurde als aus fossilen Quellen. Wind- und Solarenergie haben zu diesem Ergebnis deutlich beigetragen. Der Stromertrag aus Kohlekraftwerken wurde hingegen seit 2015 nahezu halbiert, so die von Ember und Agora veröffentlichten Ergebnisse.
https://ember-climate.org/data/european-electricity/
Foto: Hocheffiziente Windenergieanlage vom Typ GE Wind, mit 5,3 MegaWatt Nennleistung, von der deanGruppe errichtet in Niedersachsen im Jahr 2020. (Quelle: deanGruppe)

Kontakt Pressebüro

Roßbach-PR

Beate Roßbach
Ramlinger Straße 54
31303 Burgdorf Tel: 05085-9812040
Mobil: 0178 - 89 67 140
Mail: beate.rossbach@rossbach-pr.de

Websites der deanGruppe