Vielen Dank an die Klimaschutzagentur Region Hannover für die hervorragend organisierte und bestens besuchte Veranstaltung „Erfolgsstrategien für die Energiewende vor Ort“. Sie fand in Barsinghausen statt, einem Ort rund zwanzig Kilometer südlich von Hannover, in dem bis Mitte des 20. Jahrhunderts Steinkohle-Bergbau betrieben wurde.
Zu Beginn stellte Prof. Dr. Volker Quaschning von der HTW Berlin in seinem Vortrag die Frage: „Was muss sich für einen erfolgreichen Klimaschutz ändern?“ Es folgten ein Gespräch mit den Bürgermeistern der gastgebenden und der umliegenden Kommunen sowie Experten-Statements zum Thema und eine angeregte Diskussion, in die vor dem Hintergrund eines in Barsinghausen geplanten Windparks auch das Publikum einbezogen wurde. Auf einem „Markt der Möglichkeiten“ präsentierten sich Unternehmen und Organisationen. Auch die deanGruppe war dabei.

Websites der deanGruppe