Auf zu neuen Horizonten

Erfahren Sie hier das Neueste aus der deanGruppe, der Erneuerbare Energien-Branche und rund um den Klimaschutz.

 

Im ganzen Bundesgebiet haben heute Beschäftigte und Geschäftsführungen, Akteure und Befürworter der Erneuerbaren Energien-Branche Kundgebungen veranstaltet – auch in Neustadt am Rübenberge in der Region Hannover.   Vertreter aus den Bereichen Windenergie, Photovoltaik und Bioenergie, zusammengerufen von Landwirt Thomas Meyer zu Hartlage und Erneuerbare-Energien Unternehmer Marcus...

mehr

Um ihre Bedenken bei der Novelle des Erneuerbaren Energiegesetzes EEG zum Ausdruck zu bringen, hatten der Bundesverband Erneuerbare Energie, der Bundesverband WindEnergie, der Fachverband Biogas, der Bundesverband Solarwirtschaft und weitere Bündnispartner gemeinsam mit Unternehmen der Branche zu einem bundesweiten Aktionstag am 10. Mai aufgerufen. In verschiedenen Landeshauptstädten fanden...

mehr

"Windenergie und Rotmilan: Ein Scheinproblem" lautet der Titel einer neuen Studie, die vom Schweizer Ingenieurbüro KohleNusbaumer veröffentlicht wurde und zu Diskussionen über Fragen des Artenschutzes führt. Insgesamt kommen die Verfasser der Studie zu dem Schluss, dass der Rotmilan mit dem Vorhandensein von Windenergieanlagen besser klar kommt, als von Vogelschützern angenommen wird. Als...

mehr

Deutschland steht nach Ansicht des Regisseurs Carl-A. Fechner vor der größten strukturellen Veränderung seit Beginn des Industriezeitalters. Mit seinem Film "Power to Change – Die Energierebellion" wird die Herausforderung der Energiewende filmisch erlebbar.

mehr

„Germany - Experience Renewable Energy“ präsentiert rund 200 Ziele und die Fortschritte der Erneuerbaren Energien Jetzt gibt es den Reiseführer „Germany - Experience Renewable Energy“. Der reichhaltig bebilderte und mit viel Kartenmaterial ausgestattete Band mit seinen rund 200 Reisezielen war in seiner deutschen Fassung mit dem Titel „Deutschland - Erneuerbare Energien erleben“ 2014 in neuer...

mehr

Als Folge des internationalen Klimaabkommens von Paris müsse Deutschland seine Energieversorgungweit schneller komplett auf Erneuerbare Energien umstellen als bislang geplant. Dies zeigt eine Analyse des New Climate Instituts zu den Konsequenzen des Pariser Abkommens für Deutschland im Auftrag von Greenpeace.

mehr

Kontakt Pressebüro

Roßbach-PR

Beate Roßbach
Ramlinger Straße 54
31303 Burgdorf Tel: 05085-9812040
Mobil: 0178 - 89 67 140
Mail: beate.rossbach@rossbach-pr.de

Bundesverband WindEnergie – News

Der Feed konnte nicht gefunden werden!

Websites der deanGruppe